Aktueller Hinweis: Unser Fachgeschäft mit Smokers - Lounge musste dem Nichtraucherstandard des Steigenberger Hotel am Los - Angeles - Platz 1 weichen und ist somit seit dem 01.05.2016 geschlossen. Der Tabakfreund an der Schönhauser Allee 101 in 10439 Berlin führt das Sortiment im vollen Umfang weiter. Er ist ausgezeichneter Habanos-Specialist und hält auch den beliebten "Cigarren-Collegium" Rum, sowie die Arturo Fuente Hemingway Serie in Maduro bereit. Die Veranstaltungen und der Onlineshop werden in Zusammenarbeit mit dem Tabakfreund weitergeführt. Diesen Hinweis ausblenden

Wir sind Habanos Specialist

Trinidad

Trinidad

Trinidad-Zigarren sind nach der wunderschönen, im 16. Jahrhundert erbauten Stadt La Santísima Trinidad (Die Heilige Dreifaltigkeit) benannt, die sich an der Südküste Cubas befindet und von der UNESCO als Weltkulturerbe geführt wird.

Als Habanos-Marke datiert die Trinidad bis 1969 zurück. Wie auch die Cohiba wurde sie zunächst ausschließlich für die cubanische Führung und als Geschenk für ausländische Diplomaten gefertigt. Erst 1998 stellte man sie der internationalen Öffentlichkeit vor.

Zunächst gab es nur ein Format der Trinidad - die mythenumwobene Fundadores. Später, gegen Ende des Jahres 2003, kamen drei weitere Formate dazu - Reyes, Coloniales und Robustos Extra. Alle drei sind "tripa larga, totalmente a mano" - vollständig von Hand gefertigte Longfiller. Die Formate der Marke Trinidad sind  sämtlich einzigartig und kommen in keiner anderen Habanos-Marke vor.

Die Trinidads wurden in El Laguito, der Zigarrenmanufaktur, in der auch die Cohibas gefertigt werden, kreiert. Sie bestehen aus besonderen Mischungen ausgewählter Tabakblätter der besten Vegas Finas de Primera (Pflanzungen erster Qualität) der Region Vuelta Abajo und sind für ihre Vielfalt klassischer Aromen bekannt.


Coloniales Coloniales ab 11,50€

Fundadores Fundadores (Ausverkauft)

Reyes Reyes ab 7,80€

TRINIDAD TOPES - EDICION LIMITADA 2016 TRINIDAD TOPES - EDICION LIMITADA 2016 (Ausverkauft)

Vigia Vigia ab 12,50€

Der Name „Vigía“ bedeutet auf Deutsch „Wachturm“ und erinnert ebenso wie der Produktionsname „Torres“ an die Türme der im 16. Jahrhundert gegründeten Stadt Trinidad an der Südküste Cubas, die von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde. Die imposanten Wachtürme waren in früheren Zeiten wichtig, um die Zuckerrohr...